Weinprobe als TOUR-Einstimmung

Nach der Pflicht folgte die Kür. Nach der jährlichen Mitgliederversammlung lud der ImmoSport e.V. Sponsoren und Fördermitglieder zu einer kleinen Weinprobe in den Salon Privé ein. In der schmucken Location im Herzen des Belgischen Viertels führte Sommelier Christian Frens (Sommelier Consult) kurzweilig durch den Abend. Er hatte fränkische Weine mitgebracht, die entlang der kommenden TOUR-Route von Frankfurt nach München angebaut und produziert werden.

Bei einem Spaziergang über eine Aromen-Allee mussten die Gäste ihre eigene Sommelier-Nase unter Beweis stellen. Am Geruch sollten die Aromen von diversen Zitrusfrüchten, Karamell und Schokolade erkannt werden. Danach waren die wahren Weinkenner gefragt. Bei einer Blindverkostung galt es Guts-, Orts- und Lagenwein (Silvaner) eines Winzers aus demselben Jahrgang geschmacklich zu unterscheiden. Den Abschluss bildeten die Verkostung eines Rieslings sowie eines Spätburgunders.

Die Einstimmung hat in jedem Fall Lust gemacht auf die TOUR 2018. Wir werden mit Sicherheit den ein oder anderen Wein-Stopp einlegen.

By the way: die Anmeldung öffnet bald…

 

Hier gibt es noch ein paar Eindrücke des Abends: